Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie

Chefarzt:      Dr. med. Daniel Gleichmann
Planbetten:  80
PJ-Plätze:     2-3
Dienste:       Angebot zur freiwilligen
                    Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Schwerpunkte der Klinik

Gastroenterologie
z. B. Gastroskopie, Koloskopie, Sonographie, Endosonographie, ERCP, PTCD, pH-Metrie, H2-Atemtests, Chemotherapie, interventionelle Therapien (Stentimplantation, cystogastrale Drainage)

Pneumologie
z. B. flexible und starre Bronchoskopie, interventionelle Bronchologie, Endobronchialer Ultraschall (EBUS) incl. transbronchiale Biopsie (TBNA),  Lungenfunktionslabor mit Body-Plethysmographie, CO-Diffusionstest, invasive und nicht-invasive Bestimungstherapie

Rheumatologie
z. B. Arthosonographie, Gelenkpunktionen, Manualtherapie

Diabetologie
Strukturierte Diabetes-Schulung, Standby-Schulung, Ernährungsberatung, Behandlung des diabetischen Fuß-Syndroms

Kardiologische Funktionsdiagnostik
z. B. Langzeit-EKG, Langzeit-RR, Echokardiographie, transösophageale Echokardiographie (TEE), Belastungs-EKG

Onkologie
z. B. Chemotherapie, Hämatologische Mikroskopie, Tumorkonferenz

Klinisch-Chemisches Labor
sämtliche  Routineparameter

Lehrangebote und Veranstaltungen für Studenten im PJ 

  • Eigenständige Patientenbetreuung unter Supervision (Patientenaufnahme mit Anamnese und klinischer Untersuchung, Erhebung und Beurteilung einfacher technischer Befunde, Durchführung von Aufklärungsgesprächen zu geplanten Interventionen)
  • Einführung in die Diagnostik (Sonografie, Endoskopie, kardiologische Funktionsdiagnostik)
  • Tägliche Teilnahme an der interdisziplinären Facharztvisite im "Bauchzentrum"
  • Täglich Lehr-Sonografie der viszeralmedizinischen Patienten
  • Lehrvisiten auf Station (Chefarzt-Visite 1x wöchentlich, Oberarztvisite 1x wöchentlich)
  • Unterricht am Krankenbett im Rahmen der täglichen Visite
  • Tägliche Visite auf der interdisziplinären Intensivstation
  • Teilnahme an internen Fortbildungen (2x täglich Patientenbesprechung, 3x wöchentlich Röntgenvisite, 1x wöchentlich Demonstration der endoskopischen Highlights "Endoclub")
  • 1x monatlich interdisziplinäre MM-Konferenz (Morbility-Mortality-Konferenz)
  • PJ-Unterricht (2x wöchentlich bis zu 30 Minuten zu verschiedenen Themen gemäß Curriculum)
  • Krankenhaus-Online-Bibliothek mit freiem Zugriff auf alle relevanten Journale via Intranet (LiSS-Medienportal)
  • Auf Wunsch Erstellung eines individuellen und ausführlichen Zeugnisses