Wir sind für Sie da!

Das Kreiskrankenhaus Rotenburg a.d. Fulda ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung. Es ist mit 183 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Hessen aufgenommen. Angegliedert ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit drei Arztpraxen, ein ambulanter Pflegedienst, eine Servicegesellschaft sowie eine Krankenpflegeschule und eine Altenpflegeschule mit 40 Ausbildungsplätzen.

Träger der Einrichtung ist der Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. Die Patienten kommen vorwiegend aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg sowie den angrenzenden Landkreisen. Die Handlungsgrundlage bildet das Christliche Menschenbild, begründet aus dem Christlichen Glauben. Daraus ergibt sich eine Orientierung für das tägliche Miteinander und den Umgang mit den Menschen, die unsere Hilfe benötigen. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, qualifizierte Hilfe zu leisten, diese auf eine sichere wirtschaftliche Grundlage zu stellen und zukunftsorientiert weiter zu entwickeln. Dabei wird Wert auf einen hohen professionellen Standard in Medizin, Pflege, Therapie und Diagnostik gelegt.