Regionaler Hospizverein e.V.

Der Regionale Hospizverein Rotenburg an der Fulda gibt Hilfe und Unterstützung zum Leben, im Sterben und in der Trauer.

  • wir begleiten und unterstützen schwerstkranke Menschen und ihre Angehörigen in der letzten Lebensphase
  • wir beraten in schwierigen Lebenssituation, koordinieren Hilfen
  • wir kommen zu Ihnen nach Hause: besuchen, unterstützen, verschenken Zeit
  • wir orientieren uns dabei an Ihren Bedürfnissen
  • wir unterstützen Sie in Ihrer Trauer
  • wir arbeiten ehrenamtlich, kostenlos und unterliegen der Schweigepflicht
  • wir verstehen uns als Ergänzung zur medizinischen und pflegerischen Versorgung
  • wir stehen dafür, dass der letzte Lebensabschnitt selbstbestimmt, menschenwürdig und lebenswert gestaltet wird

Unsere ausgebildeten Hospizbegleiter/-innen, die sich ehrenamtlich im Hospizverein für diesen Dienst einsetzen, sind im gesamten Altkreis Rotenburg im Einsatz.

Offene Hospizabende

Wir bieten jeden 1. Dienstag im Monat (von Oktober bis Mai) einen themenbezogenen Vortrag im Kreiskrankenhaus in Rotenburg an, der in der hiesigen Tageszeitung angekündigt wird.

Unsere Sprechstundenzeiten

  • Jeden Dienstag von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Pfarrsaal der Katholischen Gemeinde in Bebra
  • Jeden Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Hospizbüro im Kreiskrankenhaus in Rotenburg, Schwesternhaus 2. Stock, Zimmer 205
  • Jeden Donnerstag von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Kreisaltenzentrum in Rotenburg

Wir sind unter der Telefonnummer 06623 86-2222 oder 0173 5320663  oder per E-Mail hospizverein[at]kkh-rotenburg.de zu erreichen.